Erzbistum Köln - Generalvikariat - Hauptabteilung Seelsorge
Erzbistum Köln | Generalvikariat | Hauptabteilung Seelsorge
Diözesanstelle des Päpstlichen Werks für die Geistlichen Berufe

Die Monstranz des nationalen Eucharistischen Kongresses 2013 in Köln

Ewige Anbetung

24 Stunden  /  7 Tage  /  52 Wochen

in der Kapelle des Maternushauses
Kardinal-Frings-Str. 1 – 3, 50668 Köln
(10 Minuten zu Fuß vom Kölner Hauptbahnhof)

 

Predigt von Kardinal Meisner, Erzbischof em. von Köln,
bei der Sakramentsvesper im Maternushaus am 1. November 2015

 

Jeder ist zu jeder Tages- und Nachtzeit herzlich willkommen!
Es ist keine Anmeldung notwendig zum Besuch der Eucharistischen Anbetung.
Allerdings ist für den Besuch der Kapelle in der Zeit zwischen 22 und 6 Uhr
ein Ausweis erforderlich, der formlos per Telefon oder Email beantragt werden kann.
 

Wir laden Sie ein, einmalige oder regelmäßige Zeiten der Anbetung zu übernehmen.
Nutzen Sie dazu bitte das folgende Anmeldeformular:
Online-Anmeldeformular
 
Auf folgendem Kalender sehen Sie die aktuelle Belegung:
Online-Kalender